Bequemlichkeit

Ein Nachtspaziergang durch Berlin. Von Friedrichshain, durch Prenzlauer Berg, am Gesundbrunnen vorbei Richtung Mitte nach Wedding.

Rechtshygiene

Die 24/7 Nachrichtenmaschine treibt eine Welle der Empörung vor sich her unter der jegliche Vernunft begraben wird. Das Verhältnis vom Kern einer Nachricht, der rohen Information zur politischen Einordnung verwischt mehr und mehr.

Ruhe im Gericht

Ehrfürchtig wanderte sein Blick entlang des Bücherregals von links nach rechts. Das Regal verdeckte die eine Seite des Zimmers vollständig, vom Boden bis unter die Decke gefüllt mit Büchern, Ordnern.

Heiligtum

Die drei Bänke standen in einem Halbkreis um den geschotterten Platz am Rande des kleinen Parks, der das Viertel von der stark befahrenen Bundesstraße abgrenzte.
Das allein reichte.