Aktuelle Stunde im Bundestag ~ 17. März 2010

Ein FDP Politiker fordert die Opposition auf gemeinsam dafür zu sorgen, dass die Menschen in diesem Land den Glauben an unsere Staatsform, an die Handlungsfähigkeit der Politik nicht verlieren, indem sie – ihre Kritik an der Regierung einstellen. 

Das ist süß, zuckersüß.

Ein CDU Politiker beschwert sich, dass es kein Wunder ist, “wenn die Menschen da draußen schlecht über Politiker reden”, wenn die Politiker in diesem Hause (dem Bundestag) schlecht über sich reden und sich so respektlos verhalten. Als Beispiel nennt er das unwürdige Verhalten unserem Außenminister Guido Westerwelle gegenüber.

Schlechtes Beispiel.

Nun ein Wort von einem Menschen da draußen: “Kein Kommentar.”